Unwettereinsatz 10.8.2009

Am 10.8.2009 rückten Last und Pumpe2 Hofstetten zum Unwettereinsatz nach Grünsbach aus. Durch starkes Oberflächenwasser war ein Schuppen bedroht, die FF Hofstetten-Grünau verstärkte die durch den Besitzer bereits gesetzten Erstsicherungsmaßnahmen mit Sandsäcken. Da die Strasse in Grünsbach teilweise überflutet und schlecht befahrbar war, wurde die Exekutive verständigt und aufstellen von Warntafeln durch die Strassenmeisterei veranlaßt.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit Last und KLF-A Hofstetten 1 Stunde mit 12 Mann im Einsatz.

 

 

1 Gedanke zu “Unwettereinsatz 10.8.2009”

  1. Fam. RENZ möchte sich auf diesem Wege für den raschen und vorbildlichen Einsatz des örtlichen Feuerwehrkommandos unter HBI BUGL Walter und bei allen helfenden Feuerwehrkameraden recht herzlich bedanken.

    mfg
    Fam. Renz

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.