Website-Icon Feuerwehr Hofstetten-Grünau

Fahrzeugbergung in Aigelsbach am 02.11.2012

Am 02.11.2012 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 13:06 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung “Fahrzeugbergung in Aigelsbach 14 bei Hollaus” alarmiert. Bei dem abgestellten Pkw löste sich die Bremse und der Pkw rollte über die abschüssige Wiese und blieb nach einer Kuppel im Gebüsch zum stehen. Da dass Seil unserer Fahrzeuge zu kurz war und die Wiese nicht befahrbar war wurde die Bergung mittels Traktor durchgeführt. Nachdem der Pkw geborgen war konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die FF-Hofstetten-Grünau war mit RLFA und KLFA ca. 2,5 Stunden mit 11 Mann im Einsatz.

Die mobile Version verlassen