Website-Icon Feuerwehr Hofstetten-Grünau

Fahrzeugbergung in Grünsbach, 14.06.2014

Am 14.06.2014 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 15:52 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung “Fahrzeugbergung Grünsbach Richtung Kilb bei der Kronawetterkapelle. Fahrzeug liegt am Dach” alarmiert.

Das Fahrzeug aus Richtung Kilb kommend, kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb am Dach liegen. Nach absichern der Unfallstelle wurde mit der Bergung des Pkws begonnen. Der Motorblock wurde aufgerissen. Das dabei austretende Öl wurde mit Hilfe von Ölbindemittel beseitigt. Das Fahrzeug wurde auf einen Anhänger verladen und danach sicher abgestellt.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit RLFA, LFA, KLFA und LAST 1,5 Stunde im Einsatz.

weitere Einsatzkräfte:

Polizei Rabenstein
ASBÖ Rabenstein
NAW St.Pölten

 

 

Die mobile Version verlassen