Website-Icon Feuerwehr Hofstetten-Grünau

Fahrzeugbergung in Kammerhof am 16.12.2018

Am 16.12.2018 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 10:16 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung “Fahrzeugbergung in Kammerhof, B39 höhe Gärtnerei” alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein PKW Lenker aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben rutschte. Nachdem die Unfallstelle abgesichert war, konnten wir mit der Bergung des Unfallfahrzeuges mittels Seilwinde beginnen und den PKW aus dem Graben ziehen. Dieser wurde danach gesichert abgestellt.

Die FF-Hofstetten-Grünau war mit RLFA  Hofstetten mit 6 Mann ca. 1 Stunde im Einsatz.

Die mobile Version verlassen