Website-Icon Feuerwehr Hofstetten-Grünau

Technische Hilfeleistung am 01.12.2021

Am 01.12.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 04:27 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Technische Hilfeleistung, Baum über Straße B39 höhe AVIA Tankstelle“ alarmiert.

Kurz darauf machten wir uns auf den Weg zum Einsatzort. Da wir diesen nicht auffinden konnten wurde dies von uns an die Bereichsalarmzentrale gemeldet. Nach Absprache mit der Polizei konnte der Einsatzort dann doch noch gefunden werden.
Am Einsatzort eingetroffen wurde kurze Zeit eine Fahrspur der B39 gesperrt und der Baum vom uns entfernt. Nachdem die Fahrbahn von uns gereinigt wurde konnten wir diese wieder freigeben und ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die FF-Hofstetten-Grünau war mit LFA Hofstetten mit 3 Mann ca. 1 Stunde im Einsatz.

 

Die mobile Version verlassen