Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch 2019

Wir, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau, möchten uns auf diesem Wege für die Hilfe, Unterstützung und das aufgebrachte Verständnis für unsere Aktivitäten, seien es Einsätze, Sturmheuriger etc., bei der Bevölkerung von Hofstetten-Grünau recht herzlich bedanken. Seitens der FF Hofstetten-Grünau möchten wir aber auch auf die Gefahren im Umgang mit … Weiterlesen …

Spendenübergabe am 20.12.2018

Am 20.12.2018 fand im Feuerwehrhaus im kleinen Rahmen die Spendenübergabe der Raiffeisenbank Hofstetten in Vertretung von Ortsstellenleiter Robert Moser und der Pielachtal Apotheke Vertreten durch Mag. Josef Schinoda statt. Kommandant ABI Walter Bugl, Kommandant Stellvertreter OBI Alois Ritl und die Jugendbetreuer Marcel Schnaitt und Thomas Umgeher bedankten sich herzlichst für … Weiterlesen …

Jugendfeuerwehr Leistungsabzeichen in Gold am 10.11.2018

Am 10.11.2018 fand an der Landesfeuerwehrschule in Tulln der Bewerb um das Jugendfeuerwehr Leistungsabzeichen in Gold statt. Dies ist das höchste Leistungsabzeichen, das ein Mitglied der Jugendfeuerwehr erhalten kann. Dabei müssen die Teilnehmer sechs herausfordernde Stationen meistern, wie zum Beispiel die Hindernisbahn, bei der es überwiegend um die Ausdauer der Teilnehmer … Weiterlesen …

Türöffnung am 12.10.2018

Am 12.10.2018 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 21:18 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung “Türöffnung in Hofstetten-Grünau” alarmiert. Da unser Einsatz nicht mehr erforderlich war, wurden wir bei der Anfahrt von Florian St. Pölten über Funk storniert und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Die … Weiterlesen …

Zivilschutzalarm am 06. Oktober 2018

Am Samstag, den 6. Oktober 2018, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden.Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung … Weiterlesen …