Brandverdacht in Kammerhof am 04.10.2021

Am 04.10.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 11:07 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung „Brandverdacht in Kammerhof (Pielach neben Radweg)“ alarmiert. Sofort rückten von uns drei Fahrzeuge aus, da nicht genau bekannt war wo sich der Einsatzort befand wurde von uns der Radweg in Kammerhof … Weiterlesen …

Fahrzeugbergung in Mainburg am 02.10.2021

Am 02.10.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 06:17 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Fahrzeugbergung in Mainburg“ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus dass ein Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abkam und in eine angrenzende Wiese rutschte. Sofort wurde von uns die … Weiterlesen …

Zivilschutzalarm am 2. Oktober 2021

Am Samstag, den 2. Oktober 2021, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die … Weiterlesen …

Verkehrsunfall Grünsbach-Kreuzung am 24.09.2021

Am 24.09.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um ca. 16:00 Uhr per Telefonanruf zu einem Verkehrsunfall an der Grünsbach-Kreuzung alarmiert. Da gerade die Vorbereitungsarbeiten für den Abschnittsfeuerwehrtag 2021 voll im Gange waren konnten unmittelbar zwei Fahrzeuge von uns zum Einsatzort ausrücken. Dort angekommen stellte sich heraus dass es aus unbekannter Ursache … Weiterlesen …

Großbrand in Wielandsberg am 15.09.2021

Am 15.09.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 19:05 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung „B3 Landwirtschaftliches Objekt, Wielandsberg“ alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten vier Einsatzfahrzeuge von uns Gemeinsam mit 15 weiteren alarmierten Feuerwehren zum Einsatzort aus. Beim Einsatzort eingetroffen stellte sich jedoch zum Glück heraus … Weiterlesen …

Technische Hilfeleistung in Plambach am 09.09.2021

Am 09.09.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 15:09 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Technische Hilfeleistung in Plambach“ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus dass bei einer Güllegrube der Schieber defekt war und diese deshalb austrat und auf der Straße in Richtung des Plambach … Weiterlesen …

Ferienspiel am 14.08.2021

Am 14. August 2021 fand wieder das Ferienspiel unter dem Moto „Blaulicht an die Feuerwehr öffnet die Türen“ statt. 21 Kinder nahmen an den Aktivitäten teil. Es wurde gemalt, gebastelt und gespielt. Die Feuerwehrautos wurden sehr genau unter die Lupe genommen und so manche Gegenstände von unseren Jugendmitgliedern erklärt. Auch … Weiterlesen …

Wassergebrechen am 01.08.2021

Am 01.08.2021 wurden wir um 08:56 zu einem Wassergebrechen in Grünsbach (Kilberstraße) alarmiert. Sofort rückten wir mit 13 Mann und drei Fahrzeugen (KLFA, LAST und MTF) zum Einsatzort aus. Unsere Aufgabe war es eine Umgehungsleitung mittels B-Schläuchen aufzubauen, um die Wasserversorgung der Gemeinde Hofstetten-Grünau besonders in der angrenzenden Siedlung sicherzustellen. … Weiterlesen …

Verkehrsunfall am 22.07.2021

Ölbindemittel aufbringen nach Flüssigkeitsaustritt

Am 22.7.2021 wurden wir um 16:19 via SMS zu einem „Verkehrsunfall mit Betriebsmittelaustritt“ an der B39 alarmiert. RLF und Last rückten mit 10 Mann zum Einsatzort Kreuzungsbereich B39-Grünauerstrasse aus. Die Unfallfahrzeuge wurden gesichert abgestellt, die ausgelaufenen Betriebsmittel mittels Ölbindemittel gebunden und die Strasse gereinigt. Während der Arbeiten wurde eine Umleitung … Weiterlesen …

Technische Hilfeleistung am 19.07.2021

Am 19.07.2021 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 18:27 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Technische Hilfeleistung, Baum droht auf Straße zu stürzen”alarmiert. Kurz darauf rückten zwei Fahrzeuge von uns zum Einsatzort aus. Dort eingetroffen war bereits die Polizei vor Ort und sicherte die Gefahrenstelle ab. Es … Weiterlesen …