139. Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 23.01.2021

Am 23.01.2021 fand die 139. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau unter strengen Corona Maßnahmen im Feuerwehrhaus statt. Zu Beginn begrüßte Kommandant ABI Walter Bugl die Vertreter der Gemeinde Bürgermeister Arthur Rasch und Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler, die Vertreter des Feuerwehr Abschnitts Kirchberg BR Andreas Ganaus und VI Thomas Scherner und zahlreiche Mitglieder und … Weiterlesen …

Großbrand ehemalige ADEG am 31.12.2020

Am 31.12.2020 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 10:37 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung „Scheunen- oder Schuppenbrand, Hofstetten“ alarmiert.   Sofort nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde mit ersten Mitteln mit der Brandbekämpfung begonnen. Durch das rasche Handeln und einem umfasenden Innen,- und Außenangriff mit … Weiterlesen …

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021

Wir, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau, möchten uns auf diesem Wege für die Hilfe, Unterstützung und das aufgebrachte Verständnis für unsere Aktivitäten bei der Bevölkerung recht herzlich bedanken. Weiters wünschen wir allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!  Außerdem wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins hoffentlich etwas einfachere Jahr … Weiterlesen …

Fahrzeugbergung in Plambach am 08.12.2020

Am 08.12.2020 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 00:52 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Fahrzeugbergung, in Plambach” alarmiert. Kurz danach rückten zwei Einsatzfahrzeuge von uns zum Einsatz aus. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass ein PKW Lenker aus unklarer Ursache von der Straße abgekommen ist und … Weiterlesen …

Fahrzeugbergung B39 höhe Fa. Boria am 07.12.2020

Am 07.12.2020 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 07:43 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Fahrzeugbergung, Fahrzeug in Graben” alarmiert. Beim Eintreffen unseres ersten Fahrzeuges stellte sich heraus, dass ein Fahrzeuglenker aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen ist und auf einem Schotterhaufen am ehemaligen Gelände der … Weiterlesen …

Dreitägige Staatstrauer

Auch von uns wurde aufgrund der dreitägigen Staatstrauer zum Gedenken an die unschuldigen Opfer des grausamen Attentats in Wien die schwarze Fahne aufgezogen. Wir wünschen allen Betroffenen und Angehörigen der Verletzten und Opfer viel Kraft in dieser schweren Zeit!  

Fahrzeugbergung in Mainburg am 02.10.2020

Am 02.10.2020 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 19:25 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Fahrzeugbergung, Motorrad gegen PKW” alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellten wir fest dass eine Motorradlenkerin aus unbekannter Ursache frontal mit einen aus Rabenstein entgegen kommenden PKW kollidiert ist. Da die FF Rabenstein, … Weiterlesen …

Zivilschutzalarm am 3. Oktober 2020

Am Samstag, den 3. Oktober 2020, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die … Weiterlesen …

Spendenübergabe Desinfektionsspender am 11.09.2020

Ein großer Dank gilt Herrn Franz Simhofer von der GW Sankt Pölten Integrative Betriebe GmbH für die  große Unterstützung unserer Feuerwehr. Dieses Mal dürfen wir uns über einen Desinfektionsspender freuen, der bereits voll im Einsatz ist.   Wir hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!