Wohnungsbrand in Rabenstein am 14.03.2022

Am 14.03.2022 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 07:11 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung „Wohnungsbrand in Rabenstein, mit vermutlicher Menschenrettung“ alarmiert. Sofort rückten zwei Fahrzeuge unserer Wehr zum Einsatzort nach Rabenstein aus, dort eingetroffen stellte sich heraus das die Lage zum Glück nicht so … Weiterlesen …

140. Mitgliederversammlung am 05.03.2022

Am 05. März 2022 fand die 140. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau unter strengen Corona Maßnahmen im Feuerwehrhaus statt. Zu Beginn begrüßte Kommandant ABI Walter Bugl die Vertreter der Gemeinde Bürgermeister Arthur Rasch und Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler, die Vertreter des Feuerwehr Abschnitts Kirchberg BR Andreas Ganaus und VI Thomas Scherner und zahlreiche … Weiterlesen …

Pumpenübergabe an unser FF-Museum am 25.02.2022

Wir dürfen uns über eine neu sanierte Pumpe in unseren Feuerwehr-Museum freuen! Die Feuerwehr Loich kaufte 1957 eine Tragkraftspritze der Marke Rosenbauer 750 mit 28PS, diese wurde 1987 von einer neueren Leistungsstärkeren ersetzt und die alte somit nicht mehr gebraucht. Unser Kommandant ABI Walter Bugl, ein begeisterter Fan von solchen … Weiterlesen …

Türöffnung am 11.02.2022

Am 11.02.2022 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 17:38 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „Türöffnung in Barbarakapellstraße, mit der Info: Unfall wird befürchtet“ alarmiert. Da die Anruferin bereits vor der Alarmierung im Feuerwehrhaus angerufen hat und derzeit gerade die Feuerwehrjugend für den Wissenstest übte waren … Weiterlesen …

EBM Anton Klauser Verstorben

Am 02. Februar 2022 ist unser langjähriger Kamerad Ehrenbrandmeister Anton Klauser im 89. Lebensjahr verstorben. Anton trat 1971 der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau bei und war all die Jahre hinweg ein treuer und engagierter Kamerad. In all diesen Jahren wurden ihm auch mehrere Auszeichnungen verliehen, unter anderem von der Marktgemeinde Hofstetten-Grünau … Weiterlesen …

Sturmschaden auf der L5236 in Grünsbach

Heute wurden wir, mittels Pager und Blaulicht SMS, um 11:50 Uhr von Florian St. Pölten zu einem Sturmschaden auf der L5236 Grünsbach Richtung  Kilb alarmiert. Ein Baum fiel aufgrund des starken Sturms auf die Straße. Da in der Nähe ein Landwirt wohnt, dem das Waldgebiet gehört, half uns der Landwirt … Weiterlesen …

Sturmschaden in Aigelsbach am 17.01.2022

Heute wurden wir um 12:42 Uhr von Florian St. Pölten mittels Blaulicht-SMS und Pager zu einem Sturmschaden, mit dem Hinweis „Baum über Straße“, in Aigelsbach alarmiert. Ein Baum, mit einem größeren Durchmesser, war aufgrund des starken Sturmes auf die Straße gefallen. Unsere Aufgabe bestand darin, die Straße abzusperren und den … Weiterlesen …

Spendenübergabe der ÖVP Hofstetten-Grünau am 11.01.2022

Eine beachtlich großzügige Spende von 1.500 EURO wurde uns, der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau, am 11. Jänner 2022 von Parteiobmann Patrick Nekula und seinem Stellvertreter Wilfried Gram im namen der ÖVP Ortspartei Hofstetten-Grünau und in Anwesenheit von Bürgermeister Arthur Rasch und Vizebürgermeister Wolfgang Grünbichler an unseren Kommandant ABI Walter Bugl und Kommandant … Weiterlesen …

60. Geburtstag unsers Kommandanten

45 Jahre Mitglied der Feuerwehr Hofstetten-Grünau, 21 Jahre im Kommando der Feuerwehr Hofstetten-Grünau und 11 Jahre als Abschnittskommandant- Stellvertreter lautet die überaus achtungsvolle Bilanz unseres Kommandanten ABI Walter Bugl. Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau und eine Abordnung vom Feuerwehrabschnittes Kirchberg an der Pielach angeführt von BR Ganaus Andreas, sowie die Kommandanten und … Weiterlesen …

Neues Logo für die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten-Grünau!

Gleichzeitig zum Neujahresbeginn möchten wir, die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten Grünau, euch unser neues modernisiertes Logo präsentieren. Der Gedanke hinter dem neuen Logo war, das Erscheinungsbild der Feuerwehr Hofstetten Grünau, auch optisch an das 21. Jahrhundert anzupassen. Einerseits möchten wir mit Hilfe eines modernisierten Erscheinungsbildes den inneren Zusammenhalt stärken und so … Weiterlesen …