PKW Bergung am 25.09.2009

Am 25.09.2009 um 18.30 Uhr wurden wir telefonisch alarmiert, da ein PKW in Aigelsbach über eine Böschung rutschte und bei einen Baum hängen blieb. Da im Feuerwehrhaus eine Inspektion stattfand, rückte sofort KLF Hofstetten zum Unfallort aus. Da kein Personenschaden entstand wurde der PKW mittels Seilwinde geborgen. Um 20.30 Uhr konnten wir wieder im Feuerwehrhaus einrücken.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit KLF 2 Stunden mit 9 Mann im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.