Fahrzeugbergung bei Grünsbachkreuzung am 10.02.2012

Am 10.02.2012  wurde die FF Hofstetten-Grünau um 5:06 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung “Fahrzeugbergung in Hofstetten, von Rabenstein kommend, kurz vor der Ortseinfahrt Hofstetten” alarmiert.

Nach Eintreffen am Unfallort wurde die Fahrbahn gesichert, das Fahrzeug geborgen und  gesichert abgestellt.

 

Die FF Hofstetten-Grünau war mit RLF-A und KLF-A ca. 1 Stunde mit 15 Mann  im Einsatz.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.