PKW Bergung am 15.05.2010

Am 15.05.2010 um 21.00 Uhr wurde unser Kommandant telefonisch zu einer PKW Bergung alarmiert. Nach dem händischen Auslösen des Pagers rückte RLFA und LFA Hofstetten zum Unfallort höhe Grünsbachkreuzung aus. Der Fahrer geriet aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern und blieb im Straßengraben stehen. Nach dem Absichern der Unfallstelle, wurde der PKW geborgen und wir konnten um 22.00 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit RLFA und LFA ca. 1 Stunde mit 6 Mann im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.