Küchenbrand in Weinburg am 13.06.2018

Am 13.06.2018 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 12:27 Uhr von Florian St.Pölten mittels Sirene, Pager und SMS mit der Meldung “Küchenbrand in Weinburg” alarmiert.

Bei dem Küchenbrand handelte es sich um einen Fettbrand der sich bereits auf den Dunstabzug ausbreitete. Durch einen schnell reagierenden Nachbarn wurde der Brand gelöscht. Die Feuerwehr Weinburg kontrollierte mittels Wärmebildkamera den Brand nach. Da unser Einsatz nicht mehr erforderlich war, wurden wir bereits vor dem Ausrücken storniert.

Nähere Infos und Bilder auf der Homepage der FF Weinburg!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .