PKW Bergung am 13.08.2010

Am 13.08.2010 wurde unser Kommandant telefonisch vom RK Hofstetten-Grünau um 16.45 Uhr zu einer PKW Bergung höhe Krepp alarmiert. Nach dem Auslösen des Pagers rückten RLFA, LFA und LAST Hofstetten-Grünau zur Unfallstelle aus. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge und blieben im Strassengraben stehen. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurden die Fahrzeuge gesichert abgestellt und die Fahrbahn gereinigt. Um 18.00 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit RLA, LFA und LAST ca. 1.25 Stunden mit 16 Mann im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.