PKW Bergung in Aigelsbach am 07.02.2010

Am 07.02.2010 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 14.14 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung “PKW Bergung in Aigelsbach” alarmiert.  Aufgrund der enormen Glätte, kam eine PKW Lenkerin in der Spitzer Kehre (doppel Kurve Zufahrt Spitzer Hollaus) nicht zum stehen und rutschte in den entgegenkommenden Schneepflug. Die Verunfallte Lenkerin wurde zur Überwachung im LKH St.Pölten stationär aufgenommen. Der PKW wurde mittels KLF und Ketten von der Unfallstelle entfernt und wir konnten wieder um 15.30 Uhr ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Feuerwehr Hofstetten-Grünau war mit RLFA und KLF 1.15 Stunden mit 14 Mann im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.